Schlagwort: Salat

Novemberblick

  Da es mir ja Ende Oktober schlechter ging, habe ich ja zurück gerudert. Nun standen wieder Arztbesuche an, Blutabnahme und Cortisonerhöhung (auf 15mg). Dazu kam das „Lebensmittelabspecken“ in meiner Ernährung. Ich lebe von Salat (hier mit Senf und Essig-Öl Dressing, darüber Kräuter), dazu roher Kohlrabi zum Knabbern (mit etwas Blütensalz und Keltischer Kräutermischung –…

Read more Novemberblick

1 Schritt vor 2 zurück

Gestern Abend war es wieder soweit… es ging nicht mehr. Zwar war es nicht so schlimm, als das ich mich wieder vor Schmerzen windent ins Krankenhaus hätte liefern lassen müssen, aber sagen wirs mal so… das Bad wurde sehr häufig aufgesucht und ich quälte mich auf der Couch. Die Nacht davor konnte ich schon sehr…

Read more 1 Schritt vor 2 zurück

Auf Anfang? Ja, bitte!

Das Thema Ernährung beschäftigt mich ja immer und ich versuche für mich die Balance zwischen „Ui, da hab ich jetzt Lust drauf.“ und „Das ist doch ungesund / macht dick / das verträgst du nicht.“ zu finden. Manchmal gestaltet es sich schwierig und an anderen Tagen fällt es mir wiederum sehr leicht. Auch das Maß…

Read more Auf Anfang? Ja, bitte!

Countdown 4 – Schlemmertag

Heute war ein Schlemmertag, da mein Liebster Geburtstag hat und wir zur Feier des Tages im Dragonerbau essen gegangen sind. Wir sind gerne dort. Das Essen ist sehr lecker, der Service super (man kennt uns dort bereits persönlich, da wir öfters in dem Restaurant essen) und mir gefällt die Atmossphäre im Schlosspark.  In genau dem…

Read more Countdown 4 – Schlemmertag

Countdown – 8 /7

Gestern war hier Hochzeitsvorbereitung angesagt, daher melde ich mich erst heute. Nach der Arbeit gestern kamen meine beste Freundin und unsere liebe Frisöse zu mir nach Hause. Erst gab es Tapas für alle! Hab hier leider vergessen zu fotografieren (ich aß meinen Salat, wie jeden Abend und etwas Olivenbrot). Danach haben wir den ganzen Abend…

Read more Countdown – 8 /7

Tag – 12

Der heutige Tag war ein voller Erfolg! Trotz des Wetters war ich ziemlich fleißig. Gestern habe ich ja gesagt, ich hätte etwas vor und das war „früher aufstehen und sporteln!“ Zuerst dachte ich daran um 7 Uhr vor der Arbeit noch ins Fitnessstudio zu fahren, aber Frau Yvonnsche hat tatsächlich den Wecker weggedrückt und stand…

Read more Tag – 12

Tag – 10

  Auch heute wieder ein Hallihallo von der Hitzefront! 🙂 Glaube wir haben wieder einen neuen Rekord aufgestellt. Heute Nacht schlief ich auch sehr schlecht, da die Nacht kaum Linderung brachte und schlecht träumte. Der einzige Lichtblick – ab nächsten Donnerstag soll es endlich kühler werden! Für die Hochzeit wird nebenbei noch fleißig organisiert. Getränke,…

Read more Tag – 10

Tag – 7

Heute war es sogar vom Wetter her etwas angenehmer und wir hatten „nur“ 30 Grad, später war es sogar etwas bewölkt und windig – so könnte der Sommer für mich bleiben! (vielleicht noch etwas kühler 😉 ) Zum Essen gab es heute vorwiegend Salat, mal mit Sprossen und Tofu. Dazu habe ich mal eine Salatsoße…

Read more Tag – 7

Biokiste

Auch diesen Donnerstag gab es früh am Morgen unsere geliebte Biokiste. Vollgepackt mit buntem Gemüse und ganz viel leckerem Obst. Da ich selbst das meiste davon esse, teile ich mir alles für 2-3 Tage ein. Die Bananen dürfen noch etwas reifen und werden dann geschält, in Stücke geschnitten und eingefroren. Daraus mache ich leckere Smoothies…

Read more Biokiste