Ernährung

Novemberblick

  Da es mir ja Ende Oktober schlechter ging, habe ich ja zurück gerudert. Nun standen wieder Arztbesuche an, Blutabnahme und Cortisonerhöhung (auf 15mg). Dazu kam das "Lebensmittelabspecken" in meiner Ernährung. Ich lebe von Salat (hier mit Senf und Essig-Öl Dressing, darüber Kräuter), dazu roher Kohlrabi zum Knabbern (mit etwas Blütensalz und Keltischer Kräutermischung -… Weiterlesen Novemberblick

Ernährung, Gesundheit

1 Schritt vor 2 zurück

Gestern Abend war es wieder soweit... es ging nicht mehr. Zwar war es nicht so schlimm, als das ich mich wieder vor Schmerzen windent ins Krankenhaus hätte liefern lassen müssen, aber sagen wirs mal so... das Bad wurde sehr häufig aufgesucht und ich quälte mich auf der Couch. Die Nacht davor konnte ich schon sehr… Weiterlesen 1 Schritt vor 2 zurück

Ernährung, Fitness, Leben

Tag 14

So schnell wendet sich das Blatt und aus müde / kraftlos, wird Tatendrang ! Das zeigt wieder mal herrlich, dass alles seine Zeit hat und auch wieder vorüber geht. 🙂 Auch wenn meine Nacht irgendwie unruhig war und ich heute morgen auch wieder hundemüde aus dem Bett kroch, habe ich nach der Arbeit meine Fitnessklamotten… Weiterlesen Tag 14

Ernährung, Fitness, Gesundheit

Tag 13

  Früh morgens wurde ich von Regen und Sturm geweckt. Da macht das Arbeiten draußen eher weniger Spaß, vorallem wenn es noch dazu so kalt ist. *brrrh* Zu alle dem war ich auch noch total müde, als hätte ich kaum geschlafen. Zum Frühstück gab es einen Brei, diesesmal ohne Banane (leider keine mehr im Haus)… Weiterlesen Tag 13