Schlagwort: healthy

Kaloriendefizit /-zählen

Immer öfter in letzter Zeit werde ich gefragt, ob so ein großes Kaloriendefizit (wie ich es gerade praktiziere) nicht ungesund wäre und überhaupt, warum ich mir die Mühe mache jeden Tag meine Kalorien zu berechnen. Nun muss ich zu erst einmal etwas vorne weg nehmen was mir persönlich wichtig ist. Bitte, bitte bedenke, dass diese…

Read more Kaloriendefizit /-zählen

Tag – 1

ERNÄHRUNG: 1000kcal wird nicht überschritten ! Wieder ganz knapp drüber… der Melonenkuchen *seufz* Kohlenhydrate nicht über 100g, am besten unter 50g bleiben. Auch hier…. Melonenkuchen du meine Sünde! Früchte in Maßen. 1 Stück Feige zum Frühstück Nach 20 Uhr nichts mehr essen. Sogar ab 19 Uhr nichts mehr gegessen! Kaffee nur 1x pro Tag, am…

Read more Tag – 1

Salatparade !

Der Sommer ist zurück, mit drückender Hitzer und heißen Nächten. Nun, ich bin für Wahr kein Sommermensch. Ich gehen nicht gerne raus bei der Hitze und „bade“ weder im Freibad/see noch in der Sonne. Ich bin ein „Nordkind“, Herbstanbeterin, Regentänzerin und wäre friere lieber und genieße mit einer schönen, heißen Tasse Tee einen Herbststurm auf…

Read more Salatparade !

Biokiste 2/6

Es gab diese Woche wieder eine herrliche Biokiste vom Paradieschen. Dieses Mal mit lecker Zucchini, Spitzkohl und Melone als „Extra“. Was ich immer „fest“ in der Bestellung habe, ist Salat, Äpfel, Bananen und Möhren. Der Rest ist je nach Saison variabel. Ich freue mich jede Woche drauf. Von mir aus könnte sie auch jeden 2.…

Read more Biokiste 2/6

April Update

Luna und ich genießen die schöne Mittagsonne und den frischen Wind. Mir gehts es schon viel besser und ich freue mich auf jeden Tag. Ich freue mich auf die Arbeit, ich freue mich aufs Essen (habe wieder Appetit) und muss vor Glücksgefühlen grinsen, wenn ich meinen Liebsten sehe. Das Wetter gestern war einfach SUPER! Ich…

Read more April Update

Lupine Burger

  Gestern hatte ich so einen Kohldampf und ich hatte so einen Schmacht auf Burger ! Da beschloss ich mal aus der Reihe zu Essen und zwar nicht unbedingt ungesund. Da ich ja auf Weizen, Soja und co. verzichte, habe ich mir aus dem Paradieschen ein Kamut Brötchen und Burgerpattys aus Lupine (von Alberts) mitgenommen.…

Read more Lupine Burger

Tag 13

  Früh morgens wurde ich von Regen und Sturm geweckt. Da macht das Arbeiten draußen eher weniger Spaß, vorallem wenn es noch dazu so kalt ist. *brrrh* Zu alle dem war ich auch noch total müde, als hätte ich kaum geschlafen. Zum Frühstück gab es einen Brei, diesesmal ohne Banane (leider keine mehr im Haus)…

Read more Tag 13

Vitalstoffreiche Vollwertkost

Wie bereits angekündigt kommt nun der große Eintrag über die vitalstoffreiche Vollwertkost. 🙂   Photo by Mariana Medvedeva on Unsplash Im Zuge meiner Erkrankung beschäftige ich mich sowieso schon mit allen möglichen Ernährungsformen und auch aufgrund meiner Ausbildung zum Personal Trainer ( welcher auch den Ernährungsberater beinhaltet), bin ich eifrig am lernen und am neues…

Read more Vitalstoffreiche Vollwertkost

Essen wie im Norden!

Skandinavisch Kochen. Meine Buchempfehlungen zur nordischen Küche. 😉 Da ich immer auf  der Suche nach tollen Rezepten für meine Familie bin und dabei gerne auf gesunde und vorallem leichte Kost achte, landete ich eines schönen Tages bei der skandinavischen Küche. Wie soll es anderes sein, „ein Grund zum Bücherkauf“ ! „Die leichte Küche Skandinaviens“ von…

Read more Essen wie im Norden!

Buddha Bowls

Da habe ich eine neue Liebe entdeckt. Es geht dabei natürlich über eine Art zu Kochen. 😉 BUDDHA BOWLS ! Yeah ! Die sind ja soooo klasse. Diesen Trend gibt es ja schon länger und ich folge diesbezüglich auch einigen Instagram Accounts, welche schöne Bilder von leckeren Bowls posten. Jetzt wurde es aber mal Zeit…

Read more Buddha Bowls