Browse by:

In meinem Einkaufskörbchen habe ich…

Wir hatten ja vor einiger Zeit die Biokiste (Obst, Gemüse) von unserem Biomarkt dem Paradieschen als Abo geordert. Jede Woche kam diese schöne Kiste bei uns an und ich habe mich sehr darüber gefreut. Da ich auch sonst öfter dort einkaufe, haben wir uns hierfür eine Kundenkarte gegönnt. Leider kann man die Ausgaben für die…

Biokiste

Auch diesen Donnerstag gab es früh am Morgen unsere geliebte Biokiste. Vollgepackt mit buntem Gemüse und ganz viel leckerem Obst. Da ich selbst das meiste davon esse, teile ich mir alles für 2-3 Tage ein. Die Bananen dürfen noch etwas reifen und werden dann geschält, in Stücke geschnitten und eingefroren. Daraus mache ich leckere Smoothies…

Biokiste 1/7

Auch diesen Donnerstag gab es wieder eine tolle Biokiste vom Paradieschen. Dieses mal war eine super leckere Melone und Süßkartoffeln dabei. Den Spitzkohl werde ich zusammen mit den Zuccini (Zoodles) leicht in der Pfanne mit Kokosöl/-milch andünsten. Und da wir soviel Salat haben, gibt es heute Abend für die Familie einen Salat „zum selber bauen“.…

Biokiste

Und wieder ist eine herrliche Biokiste vom Paradieschen bei uns eingetrudelt. Jede Woche liefern sie uns so wundervolles Gemüse und Obst! Danke ! 🙂 Daraus habe ich mir gleich mal mein Frühstück/Mittagessen gezaubert. Lecker, lecker wars und nur 190 kcal: 🙂   Ich wünsche euch noch herrlich, sommerliche Tage und ein schönes Wochenende!   biobiokisteclean…

Biokiste 1/6

Heute kam die nächste Biokiste vom Paradieschen. Ich freue mich jedesmal, wenn sie morgens frisch vor unserer Tür steht. Hab gleich das Gemüse geschnibbelt und vorbereitet. Morgen gibt es die Bohnen und am Abend einen Salat. Auch das „Holy Veggie“ Gewürz wurde schon probiert und landete auf meinem Mittagessen. Sehr gut! Heute gab es mal…

Ernährungsupdate März

Da ich während der Grippe etwas geschludert habe und somit manches Kilo auf die Hüften wanderte…, habe ich einen Strich gezogen. Auch ging es mir vom schweren Essen und dem Zucker nicht gut. Morgens hatte ich ein ganz geschwollenes Gesicht, Wasser in den Beinen und fühlte mich aufgebläht und einfach dick. Manchmal braucht der Mensch…

Es geht ans Eingemachte !

Heute kam die frische Biokiste vom Paradieschen bei uns an und da packte ich die Gelegenheit gleich beim Schopf und machte mich zum ersten Mal ans Fermentieren. Sprich ich habe Gemüse milchsauer eingelegt. Zum Glück hatte meine Schwiegermutter im Keller noch so einige Weckgläser, welche ich ganz nach belieben befüllen darf.  Vorher natürlich schön heiss…