Tag: Ernährung

Geduld

Was ich mir gewünscht habe, war Ruhe und Zeit ! Beides habe ich nun in einem gewissen Maße. Ausser das es, wie leider zu erwarten war, Probleme mit dem Exchef gibt… der hat es innerhalb der Kündigungsfrist nicht geschafft 2 Zeilen aufzusetzen, um mir meine Kündigung zu bestätigen…*seufz* das wären nicht mal 5 Minuten… zudem…

Read more Geduld

Fortgehen, um heimzukommen..!

Manchmal ist es schon seltsam mit dem „Zuhause sein“ und „heim kommen“… Jahrelang habe ich die Girnitz als mein ultimatives Zuhause betrachtet und auch jetzt noch ist es meine Heimat, aber es fühlt sich nicht mehr wie „Zuhause“ an. Es ist ein ganz eigenartiges Gefühl und schwer zu beschreiben. Als ich mit 21 Jahren auszog…

Read more Fortgehen, um heimzukommen..!

Jetzt reichts !

Soo jetzt reicht es wirklich !  Eine Challenge muss her ! Wie ich darauf komme?  Nun mir beschleicht ja schon seit längerem das Gefühl, dass ich zugenommen habe. Nein, ich hatte mich lange nicht gewogen, aber irgendwie kam da ein Speckröllchen daher, das im letzten Jahr noch nicht da war. Das ging nun so verdammt…

Read more Jetzt reichts !

Zurück aus dem Urlaub!

Achja so schnell vergeht die Zeit! Mein Liebster hatte nun 3 Wochen Urlaub und ich die 2. davon  auch. Doch nun ist das Faulenzen rum und wir gehen beide wieder tatkräftig an unsere Arbeit. Heute habe ich gleich die Gunst der Stunde genutzt und einen Rundumschlag bzw. einen „Frühjahrsputz“ gemacht. Ich bin wie ein Orkan…

Read more Zurück aus dem Urlaub!

Licht im Dunkeln

  Die letzten 2 Tage fühlte ich mich so wie auf dem Bild. Am ertrinken und ich hatte das Gefühl ich falle in ein tiefes schwarzes Loch. Ich kenne das Gefühl … ich war schon mal dort… es ist ein dunkler Ort, welcher einem Schutz und Geborgenheit vorgaukelt und eigentlich still und heimlich die Kraft…

Read more Licht im Dunkeln

Streetfood Festival

Am Sonntag waren wir auf dem Foodfestival in Gelnhausen, zusammen mit meinen Schwiegereltern, was ich sehr schön fand.   Die Veranstaltung war etwas kleiner als die in Alzenau letztes Jahr, aber jeder hat etwas zum Essen gefunden, was ihm schmeckt und das ist doch die Hauptsache. Die Preise waren ganz schön gesalzen, vorallem fürs Trinken.…

Read more Streetfood Festival

Kleines Update!

Hier ein kleines Update zu allem möglichen. Gegessen habe ich bei der Hitze nicht so ausgiebig, meist nur Salat und Brötchen. Wie gehabt. Alles mit nur einem Unterschied. Ich habe nun schon seit mehreren Wochen auf Soja verzichtet, in jedweder Form. Und was soll ich sagen? Ich bin immer noch bei 7,5mg Cortison ohne irgendwelche…

Read more Kleines Update!

Drunter drüber, pillepalle ..!

Letzten Samstag hatte ich ja eine furchtbare Nacht, wie ich bereits berichtet hatte. Sonntag ging wieder einigermaßen, aber Montag auf Dienstag ging wieder die Post ab. Warum auch immer…   Es ist irgendwie wie Schluckauf. Hat es durch irgend einen Auslöser angefangen, stolpert der Darm und fängt sich von selbst nur sehr langsam und eher…

Read more Drunter drüber, pillepalle ..!

Frohe Ostern!

  Ich wünsche euch allen ein tolles Osterwochenende, viel Spaß bei der Ostereiersuche und den ganzen Schokohasen! Lasst es euch gut gehen und genießt euer verlängertes Wochenende!   Am Montag fängt meine Challenge an und das ist auch dringend nötig. Eigentlich beginne ich schon heute, da ich gestern eine der schlimmsten Nächte bzw. Abende seit…

Read more Frohe Ostern!

Ein Blick in die Salatschüssel

Salat ist ja seit langem neben dem obligatorischen „Kamutbrötchen“ mein must have. Die meiste Zeit gibt es ihn nur in „grüner“ Form, da ich mir bei jeder weiteren Zutat Gedanken darüber machen muss, ob mein Bauch sie wohl vertragen wird oder nicht. Beispiel oben – Rote Beete… oft vertrage ich sie nicht, dennoch hatte ich…

Read more Ein Blick in die Salatschüssel