Browse by:

Nicht denken?!

Äh? Ja, das dachte ich auch zuerst. Ich bin nämlich ein großer Fan vom Denken, oft zu meinem Leidwesen. Und ich find es noch viel besser, wenn man „denkt“ bevor man spricht, dass soll ja wahre Wunder wirken. 😉   Aber erstmal von vorne. Heute war ich zu tiefst schockiert. Warum? Meine Waage hat mich…

Von Arztbesuchen und Kühlschränken

Was für eine Kombi nicht war? Aber das waren so meine Highlights in der vergangen Zeit. Worüber man sich nicht alles freut und ärgert. Ach, nennen wir es nicht ärgern, sondern es war eher eine Art von „hab ichs mir doch gedacht“. Doch von vorne. Beginnen wir mit dem, was mich glücklich gemacht hat und…

Pause oder was war das?

Der Frühling ist zurück und ich auch. Es kam mir lange vor, diese Pause, und dann war es doch eigentlich keine. Jedenfalls war sie nicht geplant und ergab sich einfach so. Nach dieser unglücklichen Erkältung im Januar, die sich länger hinzog als ich dachte, kam ich total aus dem Rhythmus – körperlich, wie auch seelisch.…

Frisch und froh ins neue Jahr?

„Wir sind wie Eisblumen…“ *sing*  ups.. *räusper* Da habe ich doch etwas in meiner Jugendzeit geschwelgt. Das tue ich übrigens recht häufig in letzter Zeit. Über Vergangenes nachdenken, mich einerseits freudig erinnern und andererseits stirnrunzelnd fragen, ob ich dies oder das nicht anders gemacht hätte. Da tauchen dann wieder die „Was wäre wenn Spielchen“ auf.…

Zwischen den Jahren

  Weihnachten ist schon wieder rum und es sind nur noch 3 Tage bis Silvester. Wir werden dieses Jahr in Ruhe zuhause feiern, da mein Liebster über die Tage zwar Urlaub hat (also daheim ist), aber auf Abruf Bereitschaft hat. Sonst haben wir traditionell immer beim Mexikaner zu Abend gegessen – dieses Jahr koche ich…

Was ist denn dieses „Glück“ von dem alle reden?

Glück wird oft so definiert: „Als Erfüllung menschlichen Wünschens und Strebens ist Glück ein sehr vielschichtiger Begriff, der Empfindungen vom momentanen bis zu anhaltendem, vom friedvollen bis zu ekstatischem Glücksgefühl einschließt, der uns aber auch in Bezug auf ein äußeres Geschehen begegnen kann, zum Beispiel in der Bedeutung eines glücklichen Zufalls oder einer das Lebensglück…

1 Schritt vor 2 zurück

Gestern Abend war es wieder soweit… es ging nicht mehr. Zwar war es nicht so schlimm, als das ich mich wieder vor Schmerzen windent ins Krankenhaus hätte liefern lassen müssen, aber sagen wirs mal so… das Bad wurde sehr häufig aufgesucht und ich quälte mich auf der Couch. Die Nacht davor konnte ich schon sehr…