Month: Juli 2020

Colitis Update

Hier mal ein kleines Colitis Update von meiner Seite. Nun bin ich schon über einen Monat cortisonfrei! Das feiere ich wirklich sehr. Mit der Haut gibt es kaum mehr Probleme, auch das „sich betrunken fühlen“ ist weg. Der Appetit ist auch wieder da, wenn auch in kleinerem Maße als zuvor. Auch das „was“ ich esse…

Read more Colitis Update

Emotionen

  Emotionen, manchmal sind sie Freund, manchmal Feind! Emotionen sind ein sehr wichtiger Teil in unserem Leben und beeinflussen unser Sein, unser Tun und unser Denken in hohem Maße. Wie oft lassen wir uns bei Entscheidungen oder Ereignissen von unseren Emotionen leiten? Selbst als Kopfmensch, regt sich das Bauchgefühl, wenn auch auch leise. Ist man…

Read more Emotionen

Ein Leben als Underachiever.

Derzeit bin ich viel am aufarbeiten, nicht nur von Ereignissen aus meiner Schulzeit oder der als Kind/Jugendlicher, sondern versuche ich auch Zusammenhängen zu verstehen die dort wurzeln und mir im Heute noch Probleme bereiten. Das ich eine Lernblockade habe und nie gelernt habe zu lernen oder mich für Prüfungen richtig anzustrengen, das weis ich bereits.…

Read more Ein Leben als Underachiever.

In kleinen Schritten…

In kleinen Schritten zum großen Glück! Ein Schritt nach dem anderen und wenn er noch so klein ist. Auch ein kleiner Schritt zurück ist manchmal wichtig. Somit erkennt man, was geht und was nicht – man lernt. Und schon hat man die Kraft, wieder die nächsten Schritte in die richtige Richtung zu machen. 20 Tage…

Read more In kleinen Schritten…

Essen?

Derzeit stehe ich mit Essen wirklich auf dem Kriegsfuß. Warum? Wo ich doch eigentlich gutes Essen liebe und dem auch schon das ein oder andere Mal über die Strenge fröhnte. Nun seit gut 2-3 Wochen hat mich mein gesunder Appetit einfach verlassen. Er ist da, der Hunger, aber nicht der Appetit. Das weis ich, weil…

Read more Essen?

Ein Leben ohne?

Ein Leben ohne Cortison, das habe ich mir seit 2 Jahren erhofft und immer wieder probiert. Es war ein einziges Auf und Ab. Mal ging es bis 5mg gut, dann nach ein paar Tagen die Ernüchterung, es klappt nicht… also wieder rauf. Mal auf 10, mal auf 20 oder mehr mg… Zeitweise lebte ich mit…

Read more Ein Leben ohne?