Ernährung

Streetfood Festival

Bildergebnis für food festival gelnhausen

Am Sonntag waren wir auf dem Foodfestival in Gelnhausen, zusammen mit meinen Schwiegereltern, was ich sehr schön fand.

20190707_175530.jpg

 

Die Veranstaltung war etwas kleiner als die in Alzenau letztes Jahr, aber jeder hat etwas zum Essen gefunden, was ihm schmeckt und das ist doch die Hauptsache. Die Preise waren ganz schön gesalzen, vorallem fürs Trinken. 8€ für nen Miniburger und 5-8€ für 1 Glas bzw. 1 Flasche Limo + Pfand!… Naja, das macht man nun auch nicht sooo oft und dafür bekommt man mal etwas, was man so zuhause nicht kocht.

 

20190707_183036.jpg

Es gab hauptsächlich verschiedene Burgerstände und Grillbuden. Dazwischen auch mal etwas asiatisches oder afrikanisches.

 

20190707_180503.jpg

 

Ich habe mich für etwas asiatisches entschieden und wurde geschmacklich nicht enttäuscht.

 

20190707_181025.jpg

Die Edamame waren so lecker und die Zitronengras – Soße im Burger war der Hammer! Nur den Koriander bräuchte ich jetzt nicht unbedingt. In dem Miniburger war Tofu und leider scheine ich nun doch vom Bauch her auf Sojaprodukte zu reagieren, was mir eine Nacht mit Bauchweh beschert hat. Aber geschmacklich wars top!

Für zuhause nehme ich meistens Lupinengeschnetzeltes. Nun habe ich bei unserem tegut auch eins aus Erbsenprotein gefunden.

 

20190706_090343.jpg

 

Schmeckt auch ganz gut, aber zuviel würde ich davon jetzt auch nicht verwenden. Da werde ich wohl doch bei der Lupine bleiben.

 

20190706_091018.jpg

 

Die Brötchen sehen dann so bei mir zum Mittagessen oder auch zum Frühstück aus.

Yammy yammy!

 

bars.png

 

Zum Probieren habe ich mir noch die drei veganen Proteinbars mitgenommen. Der Bananasplit ist ganz lecker, die anderen zwei hab ich noch nicht getestet. Leider sind sie trotz natürlichem Zucker durch die Datteln sehr süß und das schlägt mir auch auf den Magen. *seufz* Aber ein Stückchen davon für zwischendurch ist schon in Ordnung.

 

20190703_092727.jpg

 

Und endlich haben wir auch wieder schöne und erträgliche Gradzahlen! Oh wie angenehm das ist ! So kann es gerne bleiben.

Liebe Grüße

Signarita

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s