Monat: März 2019

Kopfmenschen haben es nicht leicht!

Gehörst du auch zu denen, die über alles und jeden nachdenken und jedes noch so kleine Problem analysieren? Bist du auch jemand, der sich seine Traumwelt im Kopf aufbaut und entweder damit Schwierigkeiten hat diese in die Tat umzusetzen oder mittlerweile sogar lieber dahin flüchtet als sie zu realisieren?  Vielleicht hat man Angst zu Versagen…

Read more Kopfmenschen haben es nicht leicht!

Ein Blick in die Salatschüssel

Salat ist ja seit langem neben dem obligatorischen „Kamutbrötchen“ mein must have. Die meiste Zeit gibt es ihn nur in „grüner“ Form, da ich mir bei jeder weiteren Zutat Gedanken darüber machen muss, ob mein Bauch sie wohl vertragen wird oder nicht. Beispiel oben – Rote Beete… oft vertrage ich sie nicht, dennoch hatte ich…

Read more Ein Blick in die Salatschüssel

Wut im Bauch

Jeder kennt das Gefühl mal wütend zu sein und glücklich ist jener, bei welchem es sehr selten vorkommt. Nun bin ich, kann man schon so sagen, ein sehr ruhiger und vielleicht auch etwas zu ernster Typ Mensch. Dennoch bin ich sehr selten wütend und richtig wütend war ich noch viel seltener im ganzen Leben, das…

Read more Wut im Bauch

Märzfutter

Da der Januar so schlecht verlief, musste ich nun ja wieder „normal“ mit dem Essen anknüpfen. Aufgrund der Gewichtszunahme von stattlichen 6 Kilo seit letztem Herbst, bedingt durch das schwankende Cortison und dem „Ruhigstellen“ des Bauches mit Kamutbrötchen / Salat, fühlte ich mich einfach nicht wohl in meiner Haut. Somit beratschlagte ich mich mit meiner…

Read more Märzfutter

Praxisseminar B-Lizenz

Letztes Wochenende war ich auf meinem ersten Praxisseminar für die Fitnesstrainer B – Lizenz und zwar in München. Was war ich nervös, dabei habe ich mir wiedermal zuviele Gedanken gemacht und es war einfacher und angenehmer / unkomplizierer als gedacht. Wochen zuvor hatten wir bereits im Holiday Inn Westpark ein Zimmer für 2 Tage, in…

Read more Praxisseminar B-Lizenz