Ernährung, Fitness, Gesundheit, Leben

Tag – 3

IMG_20180720_104151_351.jpg

Heute war auch meine Eltern den halben Tag noch zu Besuch und wir haben nach meiner Arbeit noch lecker zusammen gefrühstückt. Danach ging es für meine Mum und mich auf nach Gelnhausen zum Paradieschen für den Wochenendeinkauf. Ich vermiss es wirklich sehr mit meiner Mum unterwegs zu sein, hab ich das schon erwähnt? 🙂

Meine Schwiegereltern, Eltern und mein Liebster sind dann zusammen zum „Shoppen“. Anzüge und Kleider für die Hochzeit besorgen. Ich bin in der Zeit durch die Wohnung gewuselt, hab den Rest eingekauft und hab gesportelt. Danach gab es Kaffee und Kuchen und ich musste  mich wieder für eine Weile von meinen Eltern verabschieden. *seufz* Wenn wir uns das nächste Mal sehen, steht die Hochzeit schon vor der Tür. Das geht jetzt Razzifazzi.

Später hatte ich noch ein sehr gutes, langes und entspanntes Gespräch mit meinem Schweigervater. Einfach so. 🙂 Das tat gut und ich bin so froh, das wir uns so gut verstehen. Er hat mir auch gesagt, wie dankbar er dafür ist, mich hier in seiner Familie zu haben und wie froh er um die „Tochter“ ist die er mit mir dazu gewonnen hat. Es tat wirklich gut gut das zu hören und ich fühle mich hier immer besser aufgehoben und geborgen. Danke ! Ich hab euch lieb!

 

Essen war heute recht unkompliziert, wobei ich zuviele KH auf dem Plan hatte für meinen Geschmack.

Morgens gab es ein Brötchen, da noch Frischkäse vom Paradieschen da ist. Melone, Feigen und Salat gab es unter anderem.

28.07.18.png

Sportlich bewegte ich mir kurz in der Zeit in der ich alleine war und habe neben dem Tanzen (das fällt mir leichter bei der Hitze als das radeln auf dem Hometrainer) mit meinen neuen Gewichten* (1,5kg pro) Workouts gemacht. Und das merkt man gewaltig,  an den Füßen oder Armen.

 

An sonsten war es ein sehr heißer Tag und ich war dankbar dafür als es etwas anfing zu regnen. Ich habe neben meinem Liebsten das erste Mal seit längerem ein Nickerchen gemacht, da mich die Hitze zuvor so müde machte. Nun lasse ich den Tag schön ausklingen und freue mich darauf morgen endlich „Wochenende“ zu haben. Montag gehts mit anderen Arbeitszeiten neu in die Woche und das für die nächsten 3 Wochen. Dann heisst es „HALLO – HOCHZEIT!“ und ich hab 2 Wochen frei.  Wir haben uns auch schon für einen Kurztrip nach Düsseldorf ein Hotel und Restaurant gebucht. Dort werden wir uns den Zoo ansehen, JP Performance besuchen und dort einen Burger schnabulieren. 🙂 Ich freu mich schon sehr drauf!

Ich wünsche euch noch ein tolles Wochenende, eine schöne Abkühlung und was ihr euch sonst noch für euch wünscht!

Liebe Grüße

Signarita

 

 

 

 

*Affiliate Link

2 Gedanken zu „Tag – 3“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s