Ernährung, Fitness, Gesundheit, Leben

Hoch-Zeit!

andrew-seaman-597882-unsplash.jpg

Photo by Andrew Seaman on Unsplash

 

Ja die Hochzeit rückt in großen Schritten immer näher. Aufgeregt? Nein, ich bin ich ehrlich nicht. Ich freue mich darauf und es ist schon das meiste geplant, erledigt und ich könnte ruhig die Tage zählen. Aber! 😉 Das wäre ja langweilig und langweilig = will ich nicht / bin ich nicht. *grinst*

Da ich ja noch soviel vor habe, in Zukunft und mit mir selbst, beruflich, gesundheitlich, was meine Fitness betrifft und mein Wohlfühlen, hab ich mir spontan gedacht – nutze die Zeit! Mach sie zu deiner HOCH- Zeit / POWER TIME!

“ Du hast noch einen Monat (30 Tage um genau zu sein) , gib nochmal alles und mach das Beste aus dir – nutze die Zeit!“

Also starte ich meine ganz persönliche Challenge!

Nicht, dass ich nicht in mein Hochzeitskleid passen würde, aber es geht noch viel besser!

Also sieht meine Challenge wie folgt aus und da wird alles, ich sage ALLES reingepackt was nur geht, nicht nur sportlich (auch wenn ich bei der Hitze eher unmotiviert wäre – doch da will ich durch).

ERNÄHRUNG:

  • 1000kcal wird nicht überschritten !
  • Kein ZUCKER (ihr wisst welchen ich meine)!
  • Kohlenhydrate nicht über 100g, am besten unter 50g bleiben.
  • Frisch, clean, bio, am besten Rohkost!
  • Süßes ade!
  • Früchte in Maßen.
  • Kaffee nur 1x pro Tag, am besten schwarz als Espresso.
  • 1 Liter Tee am Tag zusätzlich!

 

SPORT:

  • 2x am Tag Ausdauer
  • 2x am Tag HIIT / Krafttraining
  • Insgesamt mind. 5-6x die Woche!
  • Ich will zumindest 1x die Woche wieder joggen gehen!
  • Sobald möglich im neuen Fitnessstudio anmelden!
  • Yoga soll wieder auf den Plan!

 

SOULFOOD:

  • 1x Tag Dänisch lernen (Babbel oder ähnliches)
  • E-Gitarre zur Hand nehmen!
  • Meditieren starten, 5 Min. für den Anfang sollten reichen!
  • SPAREN ! Kein Geld ausgeben, nichts kaufen!
  • Seelenteile – Rückholung angehen!
  • Weekly Tarot
  • Trainerlizenz B anfangen zu lernen!

 

 

Soderle ! Das ist mal eine Liste. Eine Liste VOLL mit ALLEM was mir so im Kopf rumspukt, was ich machen WILL und nun einfach machen WERDE! SO !

Es ist ZEIT!

Und mir ist aufgefallen, dass wenn ich etwas machen möchte, mir es ungemein hilft so einen Plan zu haben. Etwas wo ich meine Aktivitäten eintragen kann, abhaken und eine Übersicht habe. So betrüge ich mich nicht selbst und fange auch nicht an zu schludern.

Damit ich auch wirklich für mich selbst ein Feedback habe, werde ich versuchen (ja böses Wort) TÄGLICH meinen Fortschritt zu posten, bzw. meine Liste abhaken. Daher folgen nun auch viele kleine Blogbeiträge.

Zuerst dachte ich daran es wöchentlich zu machen, aber ich kenn mich, ich muss mich selbst kontrollieren. Außerdem ist so ein tägliches Update eine kleine Belohnung für mich selbst und das jeden Tag – das steigert den Dranbleib-Faktor um einiges!

 

Also auf gehts!

Signarita

 

 

 

2 Gedanken zu „Hoch-Zeit!“

    1. Früchte sind zwar super gesund, aber leider auch voll Zucker, zwar Fruchtzucker, aber das nicht zu knapp. Viele Früchte sind reich an Kalorien, was den täglichen Bedarf schneller überschreiten kann, als man zuerst denkt.

      Nehmen wir mal die Banane. Sie hat ca. 115kcal (das entspricht schonmal einem Schokoriegel), zudem 26g Kohlenhydrate (für lowcarb also eher ungeeignet), davon sind fast 20g purer Zucker.

      Daher esse ich Früchte nur in Maßen (eine Feige kommt ca. auf der Hälfte der Werte). Beeren kann man ein paar mehr essen.

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s