Ernährung, Fitness, Gesundheit, Leben

Eine Woche rum… ;)

Die Zeit vergeht manchmal so schnell und dann kriiiiieeecht sie wieder so dahin. Schon seltsam wie man sich im Zeitgefüge bewegt, man empfindet „Zeit“ oft so unterschiedlich und dennoch tickt die Uhr immer gleich schnell.

Letzte Woche war eigentlich nicht viel los und ich hatte oft Phasen in denen die Zeit tatsächlich mal richtig zääääh dahin floss – Samstag Nachmittag zum Beispiel.

Auch das Wetter spielte komplett verrückt. Die meiste Zeit war es knalle heiß und drückend. Da konnten wir auch schön den neuen Ventilator testen und er ist tatsächlich viel leiser als unser alter. Also ein Pluspunkt mehr für den neuen. Es gibt auch sonst nichts zu meckern und er kühlt uns nachts schön den Raum fürs angenehme Schlafen.

Am Sonntag waren wir mit meiner besten Freundin S. und ihrem Liebsten im Kino „Jurassic World“ in 3D im Kinopolis in Hanau. Der Film war ganz gut, auch wenn ich ihn mir Zuhause jetzt nicht nochmal ansehen müsste.

img1528700901952.jpg

 

img1528701097908.jpg

Zuvor waren wir noch lecker im Vapiano Essen und haben beschlossen eine Aktivitätengruppe im Whatsapp zu gründen. Somit können wir mit Bekannten/Freunden mehr unternehmen bzw. koordinieren, wie z.B. Kartfahren oder zum Paintball/Lasertag – gibt es ja alles hier in der Nähe. Freu mich schon riesig drauf. 🙂

Ich war diese Woche auch in unserer Werkstatt, da der Spoiler hinten etwas zu tief lag und es wurde zudem ein Schleifen behoben. Da mein Liebster sich schon die neuen Felgen bestellt hat, werden in ca. 2-3 Wochen die Reifen geweselt und der Gelbe bekommt neue Schlappen. Dazu kommt er nächsten Montag noch zu Niko unserem Folierer. Bin ja schon so gespannt wies dann aussieht. Hab es ja in Photoshop geplant, aber in echt wirkt es sicher nochmal etwas anders. Auch die Bremsättel möchte ich neu lackieren, was aber erst Anfang August ansteht.

Das Bodyshape Programm geht nun in die Halbzeit, sprich ich bin in der 6. Woche. Die ersten 4 Wochen habe ich strikt nach dem Programm gewerkelt und gegessen. Also 1600kcal und 4x die Woche je ein Workout.

Und es tat sich nichts… im Gegenteil ich nahm zu.  Alsooooo habe ich zurück gerudert und meine kcal runter geschraubt. Ich esse jetzt wenn ich Hunger habe und muss nur etwas aufpassen, das ich dazwischen nicht zuviele Nüsse oder Datteln nasche. 😉

Außerdem habe ich angefangen viel zu trinken, wirklich viel. Nein, keinen Alkohol – sondern Wasser und Tee. Ich trinken jeden Morgen /Vormittag 2 Liter Brennesseltee (oder anderen, je nach Laune) und über den Tag verteilt schaffe ich nochmals 2-3 Flaschen Wasser. YEAH ! Ich trinke somit das Fett weg und die Schadstoffe die abgebaut werden spült es raus. Zudem regt das Trinken den Stoffwechsel an und fördert die Verdauung. Also gibt es hierzu nur Positives zu berichten.

Beim Sport hatte ich das Gefühl es geht mehr ! Zwar war ich nach jeder Einheit fix und fertig, aber schon im Laufe des Tages merkte ich, ich könnte noch eine machen. Ich hatte auch keinen Muskelkater. Gesagt, getan – ich fing an 2 Workouts zu machen und zwar JEDEN Tag. Sprich statt 4 Workouts die Woche, mache ich nun 14 Stück. Und siehe da, ich spüre endlich was. Die Beine wurden schon nach einer Woche straffer und ich spüre auch die Muskeln endlich. Das Gewicht geht leider nicht runter, aber das ist eigentlich auch normal. Da die Muskeln die man aufbaut ja mehr wiegen als das Fett das man abbaut. Eigentlich sollte ich noch Ausdauereinheiten reinschieben um „nur Fett“ ab- und Ausdauer aufzubauen, aber da fehlt gerade etwas die Zeit. 🙂

Ich habe zu dem Thema „Sport machen, aber nichts abnehmen“ folgenden Spruch gefunden: „Wer gerade mit Sport beginnt, baut erstmal Muskulatur auf. Dadurch verändert sich zwar nichts am Gewicht, aber der Fettanteil wird geringer. Man hat also schon abgenommen, nur die Waage hat noch nichts davon gemerkt.

Auch meine MMO-Accounts liegen seit langem auf Eis und ich bin froh drum. Ich habe garnicht das Bedürfnis zu spielen und das ist gut so. Vor einiger Zeit habe ich mal reingesehen, da ich mir das neue Addon geholt habe, aber ganz ehrlich? Es kamen nur alte Erinnerungen hoch. Zeiten die vergangen sind, Leute die ich mal kannte oder Gespräche die man mal geführt hatte. Sicher es hat so eine Art nostaligschen Charme´s, aber das brauche ich nicht. Vorbei ist vorbei und das ist gut so. Also Abo gekündigt und sich auf neues freuen – außerhalb von PC und co.

In 2 Wochen habe ich mein Praxisseminar für meine Ausbildung. Da muss ich für 2 Tage nach Schwetzingen bei Mannheim und bin schon sehr gespannt wies so wird. Es gibt sogar an einem Tag eine Art „Kochschulung“. Für die Ausbildung folgen dann noch 2-3 Praxisseminare im Bereich Fitness, dafür muss ich aber im nächsten Jahr dann nach München.

Beim Cortison bin ich nun bei 15mg und werde demnächst auf 10mg runter gehen.

Die Fußball WM fängt ja diese Woche an und obwohl ich eigentlich kein Fußballfan bin, freue ich mich schon auf das Mitfiebern und „Schimpfen“ bei den einzelnen Spielen. Gehts euch auch so?

 

Hoffe euch gehts gut und ihr habt eine schöne Zeit!

Liebe Grüße

 

Signarita

 

Ein Gedanke zu „Eine Woche rum… ;)“

  1. Pingback: 1000 Fragen #24

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s