Leben

1000 Fragen #16

1000fragen

Ich muss gestehen, mir ist es zu warm draußen – bin kein Sommermensch, von daher verbringe ich gerne die Zeit drinnen im Kühlen und sehne den schönen Herbst herbei. Verrückt oder? 😉

Da kommt mir die Folge #16 gerade gelegen!

301. Worin bist du ein Naturtalent?

Mein Liebster würde jetzt sofort sagen: Im Briefe falten !  Ich hab es nie als Talent empfunden und dachte das kann doch eigentlich jeder. Man braucht halt nur ein gutes Augenmaß.

302. Welche Person um dich herum hat sich in letzter Zeit zum Positiven verändert?

Hm. Für einen kurzen Augenblick dachte ich meine Schwiegermutter, da sie mich letzte Woche gleich 3mal positiv überrascht hat. Hoffe das bleibt so, wäre schön.

303. In welcher Situation warst du unfair?

Ich glaube, ich kann manchmal im Streit unfair sein. Meistens dann, wenn ich vor lauter Emotion impulsiv und ohne nachzudenken rede. Hinterher denke ich mir: „Das hätte ich so nicht sagen sollen oder das meinte ich doch garnicht so.“

304. Fühlst du dich fit?

Im Moment nicht so wirklich. Ich bin oft müde, meine Gelenke schmerzen und meine Neurodermitis bessert sich nur langsam. Aber ich glaub feste daran, dass es bald bergauf geht!

305. Sind deine finanziellen Angelegenheiten gut geregelt?

Ich kann echt nicht meckern und bin dankbar für alles was das betrifft – meine Arbeit und meine Familie, uns gehts gut.

306. Von welchem Buch warst du enttäuscht?

HA! Da hatte ich eben noch daran gedacht. Heute kam bei mir ein neues Buch an „Jucken Ade – Richtig essen bei Neurodermitis“ von Katharina Ziegelbauer.  Das Buch hat mich doch recht arg enttäuscht. TCM wird darin nur „angekratzt“ und die Rezepte decken sich oft nicht mit den Ernährungempfehlungen. Generell ist es eher für komplette Neulinge in den Bereichen Ernährung und Erkrankung. Ich fand darin nichts neues und die meisten Rezepte habe ich auch ohne Buch bereits intutiv gekocht. Schade.

307. Welchen Grund hatte dein letzter Umzug?

Liebe! Gibt es was schöneres? Ich zog 2014 zu meinem Liebsten, das ist jetzt 4 Jahre her.

michael-fenton-512963-unsplash

308. Neigst du zu Schwarz-Weiß-Denken?

Manchmal. Aber ich übe noch offener zu sein.

309. Was fühlst du, wenn du verliebt bist?

Glücksgefühle und Energie !

310. Gehört es zum geselligen Beisammensein, viel zu essen und zu trinken?

Jein. Leckeres Essen und trinken (kein Alkohol) gehören dazu, aber VIEL muss es nicht sein. Über lange Stunden immer ein bisschen. Tapas sind dafür super geeignet !

dylan-nolte-546887-unsplash

311. Welche Dinge stehen noch auf deiner To-Do-Liste?

Meinen Abschluss im nächsten Jahr machen, noch ein paar Länder bereisen, ein eigenes Haus, Familie / Kinder, beruflich eigene Wege gehen, noch mehr Lachen und glücklich sein, Norwegisch lernen und viiiiieles mehr ! Wäre ja sonst langweilig im Leben oder?

312. Hegst du oft Zweifel?

Ne, Zweifel nicht direkt. Manchmal kann ich mich nicht entscheiden, da ich versuche es nicht nur mir, sondern auch allen anderen recht zu machen. Das ist manchmal echt schwierig und ermüdend.

313. Womit bist du unzufrieden?

Im Moment mit meiner Fitness. Ich weis ich sollte gerade in Krankheitsphasen ruhiger / liebevoller mit mir und meinem Körper umgehen, aber wenn ich daran denke wo ich bereits sein könnte oder was ich bereits hätte schaffen können, bin ich manchmal schon etwas verstimmt.

314. Mit welchem Gefühl besteigst du ein Flugzeug?

Juhu ! Urlaub ! Freu mich auf das Land und die tolle Zeit. Deshalb bin ich auch aufgeregt.

315. Gilt für dich die Redensart „Eine Hand wäscht die andere“?

Jein. Ich  helfe wirklich gerne und Freunden und meiner Familie oft auch einfach selbstlos, weil es sich so gehört und ich Freude daran habe zu helfen. Insgesamt sollte es sich aber die Waage halten, sonst opfert man sich schnell auf oder wird nur ausgenutzt.

316. Bist du schon mal schikaniert worden?

In der Schule gehänselt, joa das kam mal vor, aber richtig schikaniert nicht. Warum auch? Mir tun Mensch die so etwas anderen antun einfach nur Leid.

317. Wie spontan bist du?

Kommt drauf an bei was? Urlaub geht nicht „spontan“. Essengehen, Kino, Festivals gerne!

318. Unterstützt du bestimmte Menschen bedingungslos?

Wie bereits oben erwähnt, Jein. Dennoch gilt für meine liebsten Freunde und die Familie = ja.

319. In welcher Angelegenheit hast du Schuldgefühle?

Was in der Vergangenheit lag, hab ich mir bereits verziehen und hege weder Groll noch Schuldgefühle. In anderen belangen bin ich am Loslassen und es ist ein stetiger heilender Prozess, aber eher in Richtung Trauer und verletzt sein.

320. Wie viele Jahre schon dauert deine längste Freundschaft?

Mein Leben lang = meine Mum ! Danke !

 

So das war Runde 16 und ich freu mich schon tierisch auf die nächste Folge.

 

Wünsche euch noch eine tolle Woche !

Liebe Grüße

Signarita

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s